Nach Grippeschutz-Impfung: Bub querschnittsgelähmt.

Quelle: Maria Lourdes Blog
Posted on June 12, 2012 by

In vielen Fällen kann es bei Impfungen zu Komplikationen kommen, so auch bei einem 10jährigen Buben aus München. Das Rückenmark hat sich entzündet. Jetzt sitzt der Bub für den Rest seines Lebens im Rollstuhl. Der Anwalt der Familie will 300000 Euro Schmerzensgeld von einer Laimer Kinderärztin. Der kleine Münchner erlitt nach einer Grippeschutz-Impfung am 2. November 2010 eine Rückenmark-entzündung, die dann schnell fürchterliche Ausmaße annahm. Der Bub ist jetzt querschnittsgelähmt und wird den Rest seines Lebens auf den Rollstuhl angewiesen sein.

Schuld sei seine Kinderärztin, sagt der Münchner Anwalt Jürgen Klass. Sie sei nicht mit der notwendigen Sorgfalt an eine Grippe-Impfung herangegangen. Der Bub habe unter einer Erkältung gelitten, als sie das Impfmittel gespritzt habe. Klass: „Eine akute oder gerade überstandene Krankheit gilt jedoch als Kontraindikation für eine Impfung.” Anwalt Klass fordert für den Buben ein Schmerzensgeld von „wenigstens 300000 Euro” sowie Schadenersatz. „Die Ausweglosigkeit seiner Situation bereitet ihm zudem fortwährende seelische Qualen”. Klass: „Eine wirksame Therapie gibt es nicht, trotzdem wird eine lebenslange Heilbehandlung nötig sein. Peter wird immer fremde Hilfe benötigen.”

Selber Fußball spielen – für Peter wird es nur eine Erinnerung bleiben.

Quelle: Abendzeitung München

Tomas Eckardt im Gespräch mit Angelika Kögel-Schauz über «Ungeimpfte Kinder sind gesünder – der wissenschaftliche Beweis».

Zum ersten Mal ist es gelungen, auf der Basis einer wissenschaftlichen Untersuchung von Rohdaten einer Bundesbehörde nachzuweisen, daß Impfungen bleibende Beeinträchtigungen der Gesundheit verursachen. Die bekannte Impfkritikerin Angelika Kögel-Schauz wertete Material des deutschen Robert-Koch-Institutes aus und kam zu der eindeutigen Schlußfolgerung, daß der Zusammenhang von Impfungen und Gesundheitsschäden nunmehr endgültig nicht mehr geleugnet werden kann. Darüber hinaus beleuchtet Angelika Kögel-Schauz aktuelle Fragen zu Impfungen, deren konkrete Gefahren sowie das immer drastischer werdende “Impfmobbing” in allen Bereichen der Gesellschaft. Eines der brisantesten Interviews zum Thema! Mein Tipp: Herunterladen, verlinken, verbreiten.

Hochgeladen von

Vergessenes Wissen: Wie Eltern ihre Kinder stark machen

Wie Sie Ihren Arzt davon abhalten, Sie umzubringen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s