Kanzlerin, Bilderbergerin und Physikerin Merkel will keine Zeit auf die Wahrheit über “CO2-Erderwärmung verschwenden”. Will sofort (kommunistische) “Nachhaltigkeit und schrumpfende Volkswirtschaften”

Quelle: euromed

http://euro-med.dk/?cat=4

Posted by Anders under DeutschEuromed Be the first one to comment

Merkel-climateWie kann eine promovierte Wissenschaftlerin auf die Wahrheit zugunsten politischer Zwecke verzichten wollen – es sei denn, sie ist ein ideologisch gehirngewaschenes Werkzeug in den Händen ihrer Bilderberger-Meister? Sie hat erklärt, die Neue Weltklimaordnung komme. Im Folgenden kommt der Charakter der NWO wieder zum Vorschein: Betrug und Lüge. Hüten Sie sich davor.

3News,NZ, 18 July: Die deutsche Bundeskanzlerin, Angela Merkel, hat davor gewarnt, dass die Erwärmung des Planeten  um bis zu 4 Grad Celsius zunehmen könne, wenn die Nationen nicht besseren Klimaschutz-Maßnahmen zustimmen. Merkel forderte während einer zweitägigen Berlin-Klimakonferenz namens des Petersberger Klimadialogs ein rechtlich verbindliches Klimaschutzabkommen, das die Nationen zwinge, die Emissionen von Treibhausgasen zu mindern.

“Ein verbindlicher (Klima)-Vertrag – und ich sage das ganz offen – wäre Musik in meinen Ohren. Mehr als 190 Nationen waren sich bei UN-Klimaverhandlungen in Durban im vergangenen Jahr einig, rechtlich gebunden zu werden, um die Emissionen ab 2020 zu senken und einen grünen Klima-Fonds im Jahr 2020 zu starten, der helfen solle, 100 Milliarden Dollar pro Jahr als Investitionen an arme Länder zu kanalisieren.”

Jedoch, trotz dem Start des Fonds, gab es keine Einigung darüber, wie er zu füllen sei. Merkel verteidigte auch eine “notwendige Schrumpfung der Volkswirtschaften in der Eurozone” als Teil eines Reformprozesses, um “nachhaltiges Wachstum” zu erlangen.

Deutsche Welle 17 July 2012: In ihrer Ansprache vor dem Petersberger Klimadialog sagte Merkel: ”Ich glaube nachdrücklich an den Klimawandel. Sie bezog sich auf wissenschaftliche Daten, die den Zusammenhang zwischen Kohlendioxid-Emissionen und globaler Erwärmung in Frage stellen. Sie wolle keine Zeit, die besser auf Diskussionen über den Klimawandel verwendet werden könne,  mit unterschiedlichen Interpretationen der verschiedenen Studien verschwenden. Daten oder keine Daten, die wichtige Debatte sei über die Nutzung der Ressourcen der Erde (Club of Rome). Sie forderte klare Ziele bei der Minderung von Kohlendioxidemissionen.

Dabei ist der Erderwärmungs Mythos schon längst widerlegt. Warum also Frau MerkelsGlobal-temp-2000-years Panikmache?

The Daily Mail 11 July: Wie haben die Römer Weintrauben in Nordengland anbauen können? Vielleicht, weil es wärmer war als wir dachten. Baum-Ringe beweisen, das Klima war wärmer  in römischen und mittelalterlichen Zeiten, als es jetzt ist – und die Welt kühlt sich seit 2.000 Jahren ab. Professor Jan Espers Gruppe am Institut für Geographie an der JGU in Mainz und  Forscher aus Deutschland, Finnland, Schottland und der Schweiz  verwendeten Baum-Ring-Dichte-Messungen von sub-fossilen Kiefern mit Ursprung im finnischen Lappland, um eine Rekonstruktion zurück bis auf das Jahr 138 v. Chr. zu produzieren. Die Jahresringe in Bäumen sind die wichtigsten Zeugen in den letzten 1.000 bis 2.000 Jahren, indem sie zeigen, wie warm und kühl das Klima der Vergangenheit war. In der kalten Umgebung im finnischen Lappland, brechen Bäume oft in einen der zahlreichen Seen um, wo sie Tausende von Jahren gut erhalten bleiben. Diese Abkühlung wurde durch ein paar Wärmeperioden unterbrochen. Diese sind die Mittelalterliche Warmzeit, die wohl bekannt ist, aber auch eine Periode in römischen Zeiten, als die Temperaturen anscheinend um 1 ° C wärmer als heute waren. Sie sagen, die sehr warme Periode in den Jahren 21 bis 50 n. Christus werde von Klimaforschern unterschätzt.

Prof. Dr. Jan Esper: “Wir haben herausgefunden, dass die bisherigen Schätzungen der historischen Temperaturen während der Zeit der Römer und des Mittelalters zu niedrig waren. Solche Erkenntnisse sind auch im Hinblick auf die Klimapolitik von Bedeutung, da sie die Art, auf die der heutige Klimawandel  in Zusammenhang mit den historischen Warmzeiten gesehen wird, beeinflussen werden.” In der Regel fanden die Wissenschaftler über 2.000 Jahre eine langsame Abkühlung von 0.6C, die sie auf Veränderungen in der Erdumlaufbahn, die sie weiter weg von der Sonne führten, zurückführen.

Growth-ringsKommentar Natürlich will Bilderbergerin Frau Merkel, die auch promovierte Physikerin ist,  ihre Zeit auf das Klima und CO2-Fakten nicht verschwenden – oder um es anders auszudrücken: zwischen Wahrheit und Lüge unterscheiden. Sie hat eine andere Agenda: Die verlogene von Menschen verursachte Erderwärmung für den Bau der Talmud-Welt-Regierung, die von ihrem Chef, dem Bilderberger-Kollegen, dem EU-Ratspräsidenten, van Rompuy, ausgerufen wurde. Er sagt, die  Welt werde seit dem G20-Treffen in London am 2.-4. April 2009 von der Weltregierung regiert – wie so klar durch Lord Christopher Monckton demonstriert. Diese Weltregierung wird heute meist  Nachhaltigkeit genannt – da der globale Erwärmungsbetrug Menschen, die nicht gehirngewaschen sind, zu offensichtlich geworden ist.

Die Baumringe in Lappland werden durch Baumringe aus Jamal, Sibirien,  unterstützt, obwohl es durch Keith Biffa von der CRU beansprucht wurde, es gäbe keine mittelalterliche Erwärmung. Allerdings hatte er nur 12 Bäume auserwählt und liess ein größeres Material von 34 Bäumen, die grosse mittelalterliche Erwärmung zeigten, ausser Betracht. Dies führte zur Offenlegung von Michael Manns Hockeyschläger-Betrug. Auch der Climategate Skandal – der den Hauptschuldigen, Prof. Phil Jones von der CRU, East Anglia Universität, dazu zwang, zu bekennen, es gebe keine globale Erwärmung mehr seit 1995 – und den nicht vertrauenswürdigen Vorsitzenden des UN-IPCC, Rajendra Pachauri, veranlasste, zu gestehen, dass “Klimaforschung” nur politische – und bezahlte – Auftragsarbeit sei.

Die endgültige Offenbarung und der Todesstoß für den vom Menschen verursachten Erderwärmungs-Betrug wurde letztes Jahr von The Daily Mail 30 Oct. 2011 geliefert: Professor Richard Müller, von der Universität Berkeley in Kalifornien, und seine Kollegen vom Berkeley Erd-Oberflächentemperaturen-Projekt-Team (BEST) zeigten angeblich, dass der Planet sich seit 1950 um fast einen Grad Celsius erwärme und sich kontinuierlich erwärme. Veröffentlicht vor einem großen UN-Klimagipfel in Durban, wurde ihre Arbeit auf der ganzen Welt als unwiderlegbaren Beweis dafür, dass nur die strengsten Maßnahmen zur Verringerung des Kohlendioxidausstoßes die Zivilisation, wie wir sie kennen, retten könne,  zitiert.

Die Washington Post besagte die BEST-Studie habe die ”Debatte über den Klimawandel abgeschlossen” und zeige, jeder, der Skeptiker geblieben sei, begehe einen “zynischen Betrug”.Global-warming-fraud

Jedoch, heute kann The Mail on Sunday enthüllen, ein führendes Mitglied des Prof. Müller-Teams hat ihn durch Ausblenden der Tatsache, dass die BEST-Forschung zeigt, die globale Erwärmung hat aufgehört, beschuldigt, die Öffentlichkeit irrezuführen. Prof. Judith Curry, die das Department of Earth and Atmospheric Sciences an der renommierten amerikanischen Georgia Institute of Technology leitet, sagte, dass Prof. Müllers Behauptung ein “großer Fehler”, ohne wissenschaftliche Grundlage, sei.

Ein Bericht, der heute von den Global Warming Policy Foundation veröffentlicht wird,  zeigt einen  Graphen  der Durchschnitts-Temperaturen der Welt in den jüngsten zehn Jahren, gezeichnet von Daten des  BEST-Projekts  und auf ihrer Website gezeigt. Dieser Graph zeigt, dass der Trend des letzten Jahrzehnts absolut flach ist, ohne einen Anstieg überhaupt – obwohl die Konzentration von Kohlendioxid in der Atmosphäre zunimmt (wie immer im Laufe der Geschichte der Welt einige hundert Jahre nach dem Beginn einer Warmzeit – aufgrund der Freisetzung aus den Ozeanen).

Dass Merkel schrumpfende Volkswirtschaften wünscht, ist ein wohlbekanter Teil des NWO-Projekts auf Ausplünderung und Verarmung ihrer Sklaven.

Aber die Welt will betrogen werden – denn 80% der Menschen sind Superoptimisten mit Gehirnen so konstruiert , dass sie finstere Aussichten und das Wissen nicht akzeptieren können oder damit  leben, dass sie  durch “ihre” Führer betrogen werden- aufgrund einer Gehirn-Blockade. Dies ist Luzifers großer Vorteil.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s