Elsässers Rede beim Pegida-Geburtstag

Quelle: Compact – Magazin für Souveränität Elsässers Rede beim Pegida-Geburtstag

Elsässers Rede beim Pegida-Geburtstag – das Video zu einer bewegenden Manifestation des Bürgerwillens 14

mut-zur-wahrheit-abo

15.000 Zuhörer waren begeistert: „Wir brauchen eine Regierung aus dem Volk, durch das Volk und für das Volk!“ (Elsässer)

Zum zweiten Jahrestag von Pegida versammelten sich am Sonntag, 16. Oktober, 15.000 Menschen vor der Semperoper in Dresden – die größte Manifestation der Bürgerbewegung in diesem Jahr. Die Organisatoren, an der Spitze Lutz Bachmann und Siggi Däbritz, hatten erstklassige Redner aufgeboten, darunter Martin Sellner (Identitäre Bewegung), Renate Sanvoß (Journalistenwatch), Tommy Robinson (UK), Michael Stürzenberger (Die Freiheit), Götz Kubitschek (Sezession) – und COMPACT-Chefredakteur Jürgen Elsässer. Die Menge war begeistert! Glauben Sie nicht den Lügenmedien, die diesen großen Erfolg kleinreden will und mit falschen Zahlen operiert! Sehen und hören Sie die Rede von Jürgen Elsässer, der einen weiten Bogen von dem Bombenbauer in Chemnitz über Trump und Putin bis zur AFD spannte und am Ende eine Strategie skizzierte, wie das Volk in Deutschland die Macht ergreifen kann.

Vielen Dank an Martin Müller-Mertens, Chef von COMPACT-TV, der das Video aus den Mitschnitten engagierter Demonstranten und eigenen Aufnahmen zu einem bewegenden Mitschnitt eines bewegenden Tages gemacht hat.

Die Gegenoffensive zur Rettung der Meinungsfreiheit hat begonnen! Am 5. November versammeln patriotische Kräfte sich zur COMPACT-Konferenz in Berlin. Wir lassen uns den Mund nicht verbieten! Das Kartenkontingent ist begrenzt. Sichern Sie sich ihr Ticket jetzt!

Über den Autor

COMPACT-TV

Quelle: Elsässers Rede beim Pegida-Geburtstag

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: